Die Mentalität der Anderen

„Des Teufels General“ in einer pluralen Welt
Vögel im Sonnenuntergang

Gemeinfrei via unsplash.com (Barth Bailey)

Über die Sendung

Der Koblenzer Regierungspräsident Wilhelm Boden war Ende 1945 besorgt. Er hatte Angst vor der Durchsetzung der rheinischen Bevölkerung mit Bevölkerungsmassen aus dem Osten“, vor der „andersgearteten Mentalität“ der oft protestantischen Flüchtlinge. Der Rhein jedoch ist seit alters her eine große Völkermühle, die Kelter Europas! Viele verschiedene Menschen haben sich hier vermischt. Und genau das „ist natürlicher Adel. Das ist Rasse.“ Meint jedenfalls des Teufels General im gleichnamigen Theaterstück von Carl Zuckmayer. Die „Durchmischung“ tat Deutschland gut.

"Am Sonntagmorgen" um 08.35 Uhr im Deutschlandfunk

 

Zusammen mit der Ausstrahlung im Radio finden Sie hier den Text zum Ausdrucken und die Audio zum Nachhören.

Sendungen