Pastorin Andrea Schneider

Pastorin Andrea Schneider
Rundfunkbeauftragte der VEF

Andrea Schneider (Jg. 1955) hat an der Uni Hamburg Ev.Theologie und Germanistik studiert und war zunächst Lehrerin an einem Hamburger Gymnasium. Sie gehörte zum  ersten Team von „Moment Mal“, der Kurzandacht auf NDR 2, war viele Jahre Wort-zum-Sonntag-Sprecherin in der ARD und gestaltet nach wie vor gerne kirchliche Sendungen in Hörfunk und Fernsehen.

Sie wurde zur Pastorin ordiniert und war ab 1996 Rundfunkbeauftragte der Ev. Freikirchen (VEF). Bis Juni 2020 arbeitete sie auch an der Ev.-Freikirchlichen Akademie Elstal als Trainerin für Gottesdienstgestaltung und Moderation.

Jetzt ist Andrea Schneider im Ruhestand und gespannt auf diese neue Lebensphase.

Kontakt

E-Mail: