Deutschlandfunk

 

Der Deutschlandfunk steht für bundesweites und werbefreies Informations-programm. Mit einem Wortanteil von 80 Prozent informiert der Sender seine Hörer über die aktuellen Geschehnisse in Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.

 

Die wichtigste Informationssendung in der deutschen Radiolandschaft sind die „Informationen am Morgen“: Nicht nur viele Bürger bringen sich durch die Sendung auf den neuesten Stand des politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens. Die Sendung ist auch Orientierungspunkt für die tagesaktuelle Themensetzung der Journalisten in Deutschland.

 

Zum Profil des Deutschlandfunks gehört auch, dass Themenkomplexe intensiv aufbereitet und Hintergründe dargestellt werden. Das passiert beispielsweise in der dreißigminütigen Magazinsendung „Tag für Tag“. Die Redakteure Andreas Main und Dr. Christiane Florin aus der DLF-Redaktion „Religion und Gesellschaft“ nehmen in ihrer Sendung das Weltgeschehen in den Blick. In Beiträgen und Expertengesprächen legen sie dar, welchen Einfluss religiöse und ethische Zusammenhänge auf Politik, Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft haben.

 

 

Viel Freude mit unseren Formaten ↗ „Morgenandacht“, ↗ „Gedanken zur Woche“, den ↗ „Gottesdiensten“ und ↗ „Am Sonntagmorgen“.

Alle Sendungen

 Spitalkirche des Universitätsspitals Zürich
03.02.2019 - 10:05

Evangelisch-reformierter Rundfunkgottesdienst am Sonntag, 3. Februar 2019 aus der Spitalkirche des Universitätsspitals Zürich live im Deutschlandfunk ab 10.05 Uhr

Morgenandacht
Pfarrer Eberhard Hadem
04.02.2019 - 06:35
Morgenandacht
Pfarrer Eberhard Hadem
06.02.2019 - 06:35
Morgenandacht
Pfarrer Eberhard Hadem
07.02.2019 - 06:35
Rettet die Bienen
Pfarrer Eberhard Hadem
08.02.2019 - 06:35

Die Biene ist ein starkes Symbol. Niemand möchte, dass Bienen verschwinden, nicht in Bayern, nicht in der Welt. Aber das „Volksbegehren Artenvielfalt und Naturschönheit in Bayern“ will mehr als nur die Bienen retten.

Fromme Lieder eines Atheisten
Georg Magirius
10.02.2019 - 08:35

Er gilt als einer der renommiertesten Dichter deutscher Sprache: Uwe Kolbe.  In seinem aktuellen Buch „Psalmen“ finden sich Gebete, Lieder und Gedichte, die ganz eigen sind und doch auch von der Bibel angeregt. Dabei ist Uwe Kolbe in Ost-Berlin geboren, atheistisch aufgewachsen und gehört keiner Kirche an. In seinen Gedichten aber spricht er Gott direkt an

Lutherische Pfarrkirche St. Marien
17.02.2019 - 10:05

Evangelischer Rundfunkgottesdienst am Sonntag, 17. Februar 2019 aus der Lutherischen Pfarrkirche Sankt Marien in Marburg live im Deutschlandfunk ab 10.05 Uhr

Morgenandacht
Pfarrerin Annette Bassler
18.02.2019 - 06:35
Morgenandacht
Pfarrerin Annette Bassler
19.02.2019 - 06:35
Morgenandacht
Pfarrerin Annette Bassler
20.02.2019 - 06:35
Morgenandacht
Pfarrerin Annette Bassler
21.02.2019 - 06:35
Astronaut Edgar Mitchell looks at traverse map during EVA NASA
Pfarrerin Annette Bassler
22.02.2019 - 06:35

Die Gedanken zur Woche im DLF.

Morgenandacht
Pfarrerin Annette Bassler
23.02.2019 - 06:35
Am Sonntagmorgen
Anne Kampf
24.02.2019 - 08:35

 "Am Sonntagmorgen" um 08.35 Uhr im Deutschlandfunk