Noli me tangere

Finger, der Glasscheibe berührt

Gemeinfrei via unsplash/ Elia Pellegrini

Noli me tangere
Berühr mich (nicht)
11.04.2021 - 08:35

Über die Sendung

Maria am leeren Grab ist stark genug, um schwach zu sein. Sie erlebt Verwandlung. Einmeterdreiundachtzig entfernt am Fußende des Bettes von Susanne Niemeyer sitzt Jesus und hätte auch gern ein Happy End. Er erklärt ihr, dass Ostern ein Anfang ist. Und dass die entscheidende Frage ist, wo wir hinwollen – und nicht, wohin wir zurückkehren.

Kurz nach der Ausstrahlung im Radio wird die Sendung hier zum Nachlesen und Anhören veröffentlicht werden

08.04.2021
Susanne Niemeyer