Deutschlandfunk Kultur

Deutschlandfunk Kultur

Bild oben basiert auf einer Fotografie von Beek100 via Wikimedia

Das alte RIAS Funkhaus in Berlin Schöneberg (↗ wikipedia) ist zum Sitz des Deutschlandradios in Berlin geworden. Das weithin sichtbare Rias-Logo auf dem Dach des Hauses wurde durch den Schriftzug „Deutschlandradio“ ergänzt. Hier ist nun das Programm Deutschlandfunk Kultur zu Hause.

 

Und so beschreibt der Sender selbst dieses Programm:

„Deutschlandfunk Kultur ist das nationale Kulturradio: informativ, sinnlich und unterhaltend. Kultur wird alltagsnah, künstlerisch und genreübergreifend beleuchtet. Politik wird in ihrem kulturellen und gesellschaftlichen Kontext erzählt. Deutschlandfunk Kultur ist Kulturradio in seiner modernen Form: niveauvoll, aber nicht elitär; neugierig, weltoffen und vertiefend.

 

Viel Freude mit unseren Formaten ↗ „Wort zum Tage“ und ↗ „Feiertag“.

 

 

Bild oben basiert auf einer Fotografie von Beek100 via Wikimedia (↗ quelle).

Alle Sendungen

Dezember 2018

Dezember 2018

O Heiland, reiß die Himmel auf!
02.12.2018 - 07:05
Pfarrer Günter Ruddat

Friedrich Spee entwickelt in diesem 1622 geschriebenen Lied in prophetischer Tradition eine unverändert aktuelle Dynamik zwischen Klage und Sehnsucht. Dahinter steht sein mutiger Kampf gegen den kollektiven Wahn der Hexenverfolgung seiner Zeit. Die spätere Schrift „Cautio Criminalis“ (1631) hat entscheidend zum Ende des Hexenwahns in Deutschland beigetragen.

Wort zum Tage
Pfarrer Michael Becker
Wort zum Tage
Pfarrer Michael Becker
Feiertag
16.12.2018 - 07:05
Pfarrer Martin Vorländer

Der "Feiertag" im Deutschlandfunk am Sonntag um 07.05 Uhr

Feiertag
25.12.2018 - 07:05
Pfarrerin Angelika Scholte-Reh

Der "Feiertag" im Deutschlandfunk am 1. Weihnachtstag um 07.05 Uhr

Feiertag
30.12.2018 - 07:05
Pfarrer Stephan Krebs

Der "Feiertag" im Deutschlandfunk am Sonntag um 07.05 Uhr

Dezember 2018